eiko_icon Brand im Sägewerk


Einsatzkategorie: Brandbekämpfung
Zugriffe: 169
Einsatzort Details:

Sägewerk Oberhonnefeld
Datum: 10.08.2019
Alarmierungszeit: 12:08 Uhr
Einsatzende: 14:00 Uhr
Alarmierungsart: Sirene durch Leitstelle
Einsatzleiter: C.Merkelbach
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus
  • Vorausrüstwagen
  • Tanklöschfahrzeug
  • Mehrzweckfahrzeug 1
  • Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser
  • Mehrzweckfahrzeug 1
FEZ Rengsdorf
    Atemschutzteam Anhausen
      Fahrzeugaufgebot   Vorausrüstwagen  Tanklöschfahrzeug  Mehrzweckfahrzeug 1  Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser  Mehrzweckfahrzeug 1

      Einsatzbericht :

      Brand im Sägewerk Oberhonnefeld

      Heute Mittag wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus mit der Alarmmeldung „Brandmeldealarm im Sägewerk Oberhonnefeld“ alarmiert. Bei Ankunft des ersten Einsatzfahrzeuges wurden wir durch einen Mitarbeiter darüber informiert das es sich um ein bestätigtes Feuer handelt. In Folge dessen haben wir unmittelbar die Feuerwehr Hümmerich nachalarmieren lassen.

      Die Erkundung ergab das es in einem Bedienstand einer Kappsäge zu einem Branderreignis gekommen ist. Die ausgelöste Sprinkleranlage sorgte dafür das sich das Feuer nicht weiter ausbreiten  konnte und auf den betroffenen Maschinenteil begrenzt wurde. Im Laufe des Einsatzes wurden mehrere Glutnester abgelöscht. Zusätzlich wurde ein Container entleert um den Inhalt auf eine mögliche Brandausbreitung zu untersuchen. Gegen 14 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

       
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.