Verkehrsunfall eingeklemmte Person

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 568
Einsatzort Details

Datum 09.08.2023
Alarmierungszeit 11:40 Uhr
Einsatzende 21:00 Uhr
Einsatzdauer 9 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Sirene durch FEZ Rengsdorf
Einsatzleiter C.Merkelbach
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus
  • Vorausrüstwagen
  • Tanklöschfahrzeug
  • Mehrzweckfahrzeug 1
  • Mehrzweckfahrzeug 1
Feuerwehr Rengsdorf
    FEZ Rengsdorf
      Feuerwehr Kurtscheid
        Feuerwehr Bonefeld
          Fahrzeugaufgebot   Vorausrüstwagen  Tanklöschfahrzeug  Mehrzweckfahrzeug 1  Mehrzweckfahrzeug 1

          Einsatzbericht

          Verkehrsunfall eingeklemmte Person

          Am Mittwochmittag, den 09.08.2023 wurde die Feuerwehr der Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach um 11:38 Uhr durch die Rettungsleitstelle Montabaur mit dem Stichwort „Verkehrsunfall – LKW gegen PKW“ auf die Bundesstraße B256 in Richtung Strassenhaus mit der Meldung „hinter Kurtscheider Stock“ alarmiert. Mit dieser Meldung wurden gemäß der Alarm- und Ausrückeordnung die Einheiten Bonefeld und Kurtscheid im Erstalarm und der Rüstwagen (RW1) der Einheit Rengsdorf zur Unterstützung alarmiert. Wie sich auf der Anfahrt herausstellte befand sich die Einsatzstelle in Fahrtrichtung Autobahn BAB3 kurz vor dem Ortseingang Strassenhaus. Daher wurde zusätzlich die Einheit Oberraden-Strassenhaus angefordert. Die Einheiten Kurtscheid, Oberraden-Strassenhaus und Rengsdorf unterstützten vor Ort bei den Rettungs- sowie medizinischen Maßnahmen und sicherten die Unfallstelle gegen Verkehr und Umweltschaden ab. Die am LKW auslaufenden Betriebsstoffe wurden aufgefangen und eine Ausbreitung eingedämmt. Es wurden aus dem LKW-Tank durch die Feuerwehr rund 300 Liter Dieselkraftstoff abgepumpt um ein weiteres Auslaufen zu verhindern. Letztlich unterstützte die Feuerwehr bei dem Abtransport der Fahrzeuge und übergab abschließend die Einsatz- stelle an den Landesbetrieb Mobilität. Die Feuerwehr war mit rund 40 Einsatzkräften vor Ort.

           

          Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.