eiko_icon PKW-Brand


Einsatzkategorie: Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe: 368
Einsatzort Details:

B256 Gierenderhöhe
Datum: 09.08.2018
Alarmierungszeit: 09:38 Uhr
Einsatzende: 12:15 Uhr
Alarmierungsart: Sirene durch Leitstelle
Einsatzleiter: F.Merkelbach
eingesetzte Kräfte :

Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus
  • Vorrausrüstwagen
  • Tanklöschfahrzeug
  • Mehrzweckfahrzeug 1
  • Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser
  • Mehrzweckfahrzeug 1
Feuerwehr Rengsdorf
    FEZ Rengsdorf
      Fahrzeugaufgebot   Vorrausrüstwagen  Tanklöschfahrzeug  Mehrzweckfahrzeug 1  Tragkraftspritzenfahrzeug-Wasser  Mehrzweckfahrzeug 1

      Einsatzbericht :

      Brennender PKW vor Tankstelle

      Heute Morgen wurde die Feuerwehr Oberraden-Straßenhaus um 09:39Uhr zu einem PKW-Brand nach Gierenderhöhe alarmiert. Wie uns der Fahrzeugeigentümer schilderte kam es zu einem Leistungsverlust des Fahrzeuges auf der Autobahn, worauf er die Autobahn verlassen hatte. Kurz vor einer örtlichen Tankstelle kam es zusätzlich zu einer starken Rauchentwicklung worauf das Fahrzeug angehalten wurde. Wenig später  waren Flammen zu sehen, die sich sehr schnell im Fahrzeug ausbreiteten. Nach dem Eintreffen der FWOS wurde das Fahrzeug abgelöscht. Glücklicherweise konnten die vier Fahrzeuginsassen das Fahrzeug unverletzt verlassen. Um ein sicheres Arbeiten der Feuerwehr zu gewährleisten war es notwendig die Bundesstraße teilweise zu sperren. Trotz vorhandener Umleitung kam es zu starken Verkehrsbehinderungen. Einige Auto und Motorradfahrer hielten sich nicht an die eingerichteten Absperrungen, wodurch auch die anwesende Polizei alle Hände voll zu tun hatte und die entsprechenden Fahrzeugführer noch vor Ort zur Rechenschaft zog. Da die Wärmebildkamera der FWOS immer noch defekt ist, kam die Kamera der Feuerwehr Rengsdorf zum Einsatz. Nach allen Aufräum-und Reinigungsarbeiten konnte der Einsatz gegen 12:15 Uhr beendet werden.

       
      Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
      Ok